Überschriftenformatierung in Contao

Meine Lieben,

heute möchte ich euch eine neue Contao Extension „made in Austria“ präsentieren, die für jene Redakteure und Kunden von Interesse sein wird, in deren Logos und Slogans Fett- und Normalschrift gemischt werden und die dieses Stilelement auch in die Überschriften der Website übernehmen wollen.

Überschriftenstyles werden in Contao üblicherweise via internem CSS Style Editor festgelegt – und zwar ein Schriftgewichtstyle pro Überschrift h1, h2, h3 usw. Damit gab es bisher keine Möglichkeit, die Formatierungen Fettschrift und Normalschrift in ein und derselben Überschrift zu verwenden.

Martin Treml von Team sisu in Linz hat in Contao 3.1 experimentiert und nun dafür eine Lösung und eine passende Extension entwickelt. Hier ein Screenshot, wie das in der Eingabemaske von Contao aussieht, wenn man einzelne Buchstaben einer Überschrift in Fettschrift wählt:

Und hier ein Screenshot, wenn ganze Worte in Fett- oder Normalschrift gewählt werden:

Die Extension ermöglicht gemischtgestylte Headlines

  • in Inhaltselementen
  • in Newseinträge
  • in Modulen

Auf Anfrage gibt’s dann noch: Headlines in der extension ce_survey

Die Extension ist nicht rückwärtskompatibel, sondern erst ab der neuesten Contao 3.1 anwendbar. Martin möchte die Erweiterung noch soweit ausbauen, das man im BE dann die Headlines auswählen kann, wo man Sie möchte.

Die Extension findet sich hier auf github: https://github.com/MrTool/contao-advancedWidgets

Und wenn Ihr Fragen an den Entwickler habt, mailt ihr am Besten an martin.treml@teamsisu.at.

Mit herzlichen Grüßen von meinem Sommer-Arbeitsplatz im Burgenland,

 

Christine

Contao Austria Redaktion

Zurück

Einen Kommentar schreiben